Vermögensverwaltung

Ihr Vermögen ist bei LAIC in erfahrenen und sicheren Händen. Erfahren Sie mehr über die LAIC Portfolio Selection.

Als vermögender Privatanleger wünschen Sie sich eine maximale Gesamtrendite bei minimalem Risiko unter Berücksichtigung Ihrer Risikoklasse. Hierfür bietet Ihnen LAIC die LAIC Portfolio Selection – ein Algorithmus gesteuertes Individualdepot. Profitieren Sie von einer vertrauensvollen Beratung mit erstklassigem Kapitalmarkt Know-how sowie einer transparenten Preispolitik.

Die LAIC Portfolio Selection eignet sich für Privatanleger, die nach einer digitalen und individuellen Anlagestrategie suchen – mit einer Mindestanlage von derzeit EUR 100.000. Wählen Sie aus der LAIC Portfolio Selection flat oder flex, die für Sie optimal geeignete Anlagelösung.

LAIC Portfolio Selection
Flat

Eine Pauschale, keine erfolgsabhängige Gebühr

1,35 % Verwaltungspauschale *
+
1,35 % Verwaltungspauschale *
∅ 2,25 % Gesamtkosten p. a.

LAIC Portfolio Selection
Flex

Eine Pauschale, keine erfolgsabhängige Gebühr

1,35 % Verwaltungspauschale *
+
1,35 % Verwaltungspauschale *
∅ 2,25 % Gesamtkosten p. a.
+
10 % Performance free ***

Bei der Definition Ihres individuellen Depots haben Sie die Möglichkeit, zwischen bestimmten Regionen und Branchen zu wählen oder ausschließlich in nachhaltige Fonds zu investieren.

Investmentprozess in sechs Schritten.
Investmentprozess.

Investmentprozess in sechs Schritten.

LAIC verfolgt einen ganzheitlichen, lösungsorientierten Investmentansatz, der über sechs Schritte das Ziel verfolgt, eine maximale Gesamtrendite bei minimalem Risiko unter Berücksichtigung Ihrer individuell gewählten Risikoklasse zu generieren.

Aktives Risikomanagement mit dem LAIC ADVISOR<sup style="font-size:.6em; line-height:2em;">&reg;</sup>.
Risikomanagement.

Aktives Risikomanagement mit dem LAIC ADVISOR®.

Im Gegensatz zu passiven Robo Advisors strebt der LAIC ADVISOR an, drohenden Marktverlusten vorzubeugen. Und zwar dann, wenn er solche mit Hilfe von Risikomanagement-Parametern im Vorfeld ermittelt, die zu großen Verlusten führen könnten.  Er beobachtet daher ständig sämtliche globale Märkte, um rechtzeitig Umschichtungen im Kundendepot vorschlagen zu können. Die Identifikation und das Management von Risiken erfolgen aktiv auf mehreren Ebenen.