LAIC ADVISOR: Robo Advisor – Next Generation.

Sie entscheiden, welche Kriterien Ihnen bei der Anlage Ihres Kapitals wichtig sind. Alles Weitere übernimmt LAIC für Sie. Mit unserem KI-gesteuerten Algorithmus allokiert unser LAIC ADVISOR Ihr individuelles Portfolio und optimiert es kontinuierlich weiter.

Geldanlage 4.0: digitale Flexibilität bei geringem Aufwand.

Geldanlage 4.0: digitale Flexibilität bei geringem Aufwand.

LAIC nimmt Ihnen die aufwendige Recherche und Unsicherheit bei Investitionsentscheidungen ab und allokiert Ihr Vermögen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Präferenzen, Ihrer Risikobereitschaft und den aktuellen Marktentwicklungen. Als digitale Lösung bietet Ihnen LAIC zu jeder Zeit maximale Flexibilität – von der digitalen Depoteröffnung bis hin zur individuellen Anlagestrategie.

Investmentprozess in sechs Schritten.
Investmentprozess.

Investmentprozess in sechs Schritten.

LAIC verfolgt einen ganzheitlichen, lösungsorientierten Investmentansatz, der über sechs Schritte das Ziel verfolgt, eine maximale Gesamtrendite bei minimalem Risiko unter Berücksichtigung Ihrer individuell gewählten Risikoklasse zu generieren.

Aktives Risikomanagement mit dem LAIC ADVISOR.
Risikomanagement.

Aktives Risikomanagement mit dem LAIC ADVISOR.

Im Gegensatz zu passiven Robo Advisors strebt der LAIC ADVISOR an, drohenden Marktverlusten vorzubeugen. Und zwar dann, wenn er solche mit Hilfe von Risikomanagement-Parametern im Vorfeld ermittelt, die zu großen Verlusten führen könnten.  Er beobachtet daher ständig sämtliche globale Märkte, um rechtzeitig Umschichtungen im Kundendepot vornehmen zu können. Die Identifikation und das Management von Risiken erfolgen aktiv auf mehreren Ebenen.

Breite Streuung in aktiv gemanagte Fonds und ETFs.

Um Ihr individuelles Anlageportfolio zu entwickeln, filtert der LAIC ADVISOR rund 10.000 aktiv gemanagte Publikumsfonds und rund 400 ETFs anhand definierter Kriterien.

Den Fokus auf aktiv gemanagte Publikumsfonds legt der LAIC ADVISOR insbesondere, um ein hohes Maß an Diversifikation zu erzielen. ETFs mischt er zur Kostenoptimierung und -effektivität bei. Zudem bieten ETFs den Vorteil permanenter Handelbarkeit.

Der LAIC ADVISOR optimiert kontinuierlich Ihr Individualdepot. Dabei hat ihn das LAIC Investment-Team ständig im Blick.

Aktive Fonds

  • Hoher Grad der Diversifikation
  • Chance zur Outperformance (Alpha)
  • Risikomanagement

ETFs

  • Niedrige Kosten
  • Handelbarkeit (Börse)
  • Transparenz

Nutzung des Spannungsfeldes zwischen aktiven Fonds und ETFs.

  • Nutzung von aktiven Fonds zum Finden von Alpha
  • Beimischung von ETFs zur Kostenoptimierung
  • Einzigartige Datenbank des LAIC ADVISOR für die Fonds, Schaffung von Transparenz
  • Entwicklung eigener Bewertungsmethoden, eigener Scorecards
  • Dezidierter Investmentprozess und Risikomanagement
  • Hoher Grad der Diversifikation
  • Chance zur Outperformance
  • Risikomanagement
  • Transparenz
  • Kostenoptimierung
  • Individualität der Vermögensverwaltung
  • Quant Ansatz
Individualdepots Musterdepots

Was LAIC von anderen Vermögensverwaltern unterscheidet. 

Die meisten digitalen Vermögensverwalter bieten Anlagemöglichkeiten, die auf ETFs, also auf börsengehandelten Indexfonds basieren. LAIC bedient sich hingegen eines deutlich breiteren Anlageuniversums aus vorwiegend aktiv gemanagten Fonds zur Generierung von Rendite oberhalb des Marktdurchschnitts. Zur Kostenoptimierung werden ETFs beigemischt. Daraus erstellt LAIC Ihr individuelles Depot, überwacht dieses kontinuierlich und sorgt für eine stetige Optimierung. Der Algorithmus unseres LAIC ADVISOR wird wiederum vom LAIC Investmentausschuss überwacht, der aus Mitarbeitern mit langjähriger Kapitalmarkterfahrung sowie quantitativer, mathematischer Expertise besteht.

Passend zu Ihren Anlagewünschen.

Individuelle Lösungen für Ihren Vermögensaufbau.